Alumna/Alumnus of the Year 2017

Können Sie außergewöhnliche Leistungen während des Studiums vorweisen? Haben Sie eine Mehrfachbelastung durch Studium, Familie und Job erfolgreich unter einen Hut gebracht? Vielleicht haben Sie schon während des Studiums eine Firma gegründet! Überzeugen Sie unsere Jury und werden Sie Alumna/Alumnus des Jahres 2017.

Einreichungsunterlagen:

  • Ihr Motivationsschreiben: Beschreiben Sie uns warum Sie den Titel Alumni of the Year 2017 erhalten sollen, Ihre Leistungen, Ihren Werdegang. Max. 1 A4 Seite, Arial 12 Punkt.
  • Lebenslauf mit Foto in tabellarischer Form max. 2 A4 Seiten, unbedingt Studiengang und Datum der Sponsion anführen, sowie das transcript of records.
  • Ein druckfähiges Foto (300 dpi) im JPEG-Format
  • Beschriften Sie bitte alle Unterlagen mit dem Titel „Alumni of the Year 2017“ und Ihren Namen. Einreichfrist ist der 30.9.2017. Senden Sie bitte die Unterlagen an juergen.rasteiger@fh-vie.ac.at

Teilnahmebedingungen:

Teilnahmeberechtigt ist jedeR AbsolventIn der FH des BFI Wien (ausgenommen sind MitarbeiterInnen der FH des BFI Wien). Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Anträge können nur per Email eingereicht werden. Die Studiengänge können auch AbsolventInnen (mit deren Wissen) nominieren.

Zeitplan: Die Bewerbungsphase läuft bis 30.9.2017.

Anträge werden an die Jury weitergeleitet. Der/die Beste wird durch die Geschäftsführung der FH des BFI Wien und den Kollegiumsleiter bei der FH Alumni Night 2017 am 17.11.2017 prämiert. Als Preis wartet ein Gutschein für eine persönliche Karriereberatung durch Dr. Conrad Pramböck. Mit der Annahme des Preises erteilt der/die AbsolventIn das Einverständnis für die Veröffentlichung des Namens, Bildes und Werdeganges.

Die Jury besteht aus: 1 Mitglied der Geschäftsführung, Kollegiumsleitung (stv.), der ÖH und einer Sponsorenvertretung. Mindestens drei AbsolventInnen müssen einen Antrag abgegeben haben, damit eine Auswahl getroffen werden kann.

 

Kontakt:
Jürgen Rasteiger, Alumni Club, juergen.rasteiger@fh-vie.ac.at, Tel: 01/720 12 86/79

Zur Übersicht