Raiffeisenlandesbank NÖ-Wien

Raiffeisenlandesbank Niederösterreich-Wien Logo

Branche: Bank
Website: www.raiffeisenbank.at

Mit einer Bilanzsumme von 25 Mrd. Euro zählt die Raiffeisenlandesbank NÖ-Wien zu den 10 größten Banken Österreichs.

In Wien auf dem Weg zur besten Beraterbank:
In Wien liegt der Fokus auf dem Gewerbekundengeschäft für kleine und mittlere Unternehmen, dem Private Banking sowie dem Privatkundengeschäft. Mit dem ehrgeizigen Ziel "Beste Beraterbank Wiens" zu werden, arbeiten die rund 300 KundenberaterInnen in Zukunft verstärkt in Form der digitalen Beratung.

Eine starke Partnerschaft für Niederösterreich:
Die RLB NÖ-Wien ist das regionale Spitzeninstitut von 60 selbständigen niederösterreichischen Raiffeisenbanken. Die Raiffeisenlandesbank unterstützt die niederösterreichischen Raiffeisenbanken durch strategische und operative Beratung und Betreuung, Clearing und Cash-Management.

Die Regionalbank für Kommerzkunden und Gemeinden:
Raiffeisen ist Partner für alle Firmenkunden, das Land NÖ, die Stadt Wien, Gemeinden und Institutionen - in der Schwerpunktregion Wien-Niederösterreich, aber auch im internationalen Geschäft. Bei Investitionsvorhaben im In- und Ausland profitieren Kunden der RLB NÖ-Wien von der umfassenden Förderberatung.

Verantwortung als Arbeitgeber:
Als Trägerin des staatlichen Gütezeichens „berufundfamilie“ lebt die RLB NÖ-Wien eine familienbewusste Personalpolitik (u.a. betriebseigener Kindergarten, flexible Arbeitszeitmodelle, Angebote für MitarbeiterInnen in Karenz, ...) und setzt umfassende Maßnahmen für MitarbeiterInnen zur Erhaltung der physischen und psychischen Gesundheit. Hinzu kommen eine Vielzahl an freiwilligen Sozialleistungen wie z.B. betriebliche Pensionsvorsorge, vergünstigte Mittagessen, Fahrkostenunterstützung, etc. Mit der Raiffeisen Klimaschutz Initiative fördert die RLB NÖ-Wien umweltschonende Maßnahmen.

zur Übersicht