PROJEKTE

SMARTPHONES ALS LERNHILFE

Projektstart
11.12.2013
ProjektleiterIn
Mag. (FH) Roman Anlanger
Projektstatus
abgeschlossen

ABSTRACT

Bei dem Projekt „Inhalte der Lehrveranstaltung >Grundlagen des Maschinenbau< für Smartphones“ geht es darum, berufsbegleitend studierenden Menschen möglichst viele Zugänge zu Lehr- bzw. Lerninhalten zur Verfügung zu stellen. Außerdem soll auf allen diesen Zugängen mit einer passenden Didaktik gearbeitet werden. Die weite Verbreitung von Smartphones in Österreich (http://www.news.at/a/smartphones-studie-oesterreich-2013) wird als eine Möglichkeit gesehen, viele AdressatInnen zu erreichen ohne dabei einen außergewöhnlichen Zusatzaufwand zu verursachen. Insgesamt ist dieses konkrete Projekt Teil der Vision des Studiengangs Technisches Vertriebsmanagement (TVM), in Zukunft (ca. 2016-2019) zumindest an einem Abend pro Woche ortsunabhängige Lehrveranstaltungen anzubieten. Die Teilnahme an diesen Lehrveranstaltungen ist lediglich zeitabhängig und erfordert einen Internetzugang über PC, Laptop oder Smartphone. Damit soll einerseits die Anwesenheitspflicht an Fachhochschulen gewährleistet sein und andererseits der Reiseaufwand der StudentInnen sowie der Raumaufwand an der Fachhochschule minimiert werden.

Link zum TVM: http://www.fh-vie.ac.at/Studium/Bachelor/Technisches-Vertriebsmanagement.

E-Mailadressen der Kontaktpersonen: roman.anlanger@fh-vie.ac.at, roland.schuster@fh-vie.ac.at

Zur Übersicht