STUDIERENDEN-IDEENWETTBEWERB 2016

Im Jahr 2016 wurde zum ersten Mal ein Studierenden-Ideenwettbewerb umgesetzt. Dieser wurde im Oktober 2016 ausgeschrieben. Die Studierenden hatten 4 Wochen Zeit, Ideen und Innovation für die FH des BFI einzureichen. Der Wettbewerb wurde über die Webseite, Mail, Plakate, auf Moodle und über soziale Medien verbreitet. Auch Alumnis und Erasmus-Studierende waren zur Teilnahme aufgefordert. 50 Ideen wurden in die Gesamtwertung aufgenommen und durch eine 12-köpfige Jury anonymisiert bewertet (die Hälfte der Jurymitglieder stellten StudierendenvertreterInnen). Die drei bestplatzierten Ideen wurden im Rahmen der PIT-Projektvernissage am 11. Jan. 2017 prämiert.

1. Platz: Branding durch Soziale Netzwerke

€ 1.000,- erhält Dominik Horngacher, BA (Absolvent Bank- und Finanzwirtschaft) für die Idee „Branding durch Soziale Netzwerke“. Für alle neuen StudentInnen soll ein Gratisfoto vor einer FH-Fotowand gemacht werden, auf dem das Logo der FH des BFI Wien klar zu erkennen ist. Anschließend sollen die Studierenden ermuntert werden, das Foto auf Sozialen Netzwerken wie LinkedIn oder XING als Profilbild einzustellen. Somit kann die Reichweite der FH des BFI Wien erhöht werden. Philipp Marceta, BA (Absolvent von Bank- und Finanzwirtschaft) hat den Preis für Dominik Horngacher entgegen genommen.

 

2. Platz: App für Moodle und/oder CIS

€ 500,- gehen an das Team Gizem Altun, BA (Absolventin Projektmanagement und IT) und Daniela Borovits, BA (Absolventin Logistik und Transportmanagement) – „APP für Moodle und/oder CIS“. Die Idee regt an, eine App für die Android und Apple Anwendung zu entwickeln, idealerweise im Rahmen eines Studiengangspraktikums. Somit müssen sich die StudentInnen nicht über die Homepage einloggen, sondern hätten die App direkt auf ihrem mobilen Endgerät. Anhand dieser App haben die StudentInnen einen schnelleren Zugriff auf Moodle und/oder CIS und somit schnelleren Zugang auf die Daten.

 

3. Platz: Look at me, I am from FH BFI!

€ 250,- bekommt Eva Christine Hasler (Studentin Projektmanagement und IT) für ihre Idee “Look at me, I am from FH BFI!”. StudentInnen und AbsolventInnen der FH des BFI Wien können sich sehen lassen – in coolen T-Shirts, kuscheligen Sweatern und Hoodies mit dem Branding der FH! Im angloamerikanischen Raum schaffen es Universitäten sehr erfolgreich ein „Wir“ Gefühl bei ihren StudentInnen zu erzeugen. Die Studierenden können mit Merchandising Artikeln die Verbundenheit und den Stolz auf „ihre“ Hochschule zeigen und erhöhen gleichzeitig die Bekanntheit der Universität. Wir gratulieren den GewinnerInnen recht herzlich!

Ein herzliches Dankeschön auch den anderen IdeengeberInnen. Bald bietet sich die nächste Gelegenheit um Ideen einzureichen. Der Studierenden-Ideenwettbewerb soll ab sofort alle 2 Jahre durchgeführt werden.

Nähere Infos:
jeanna.nikolov@fh-vie.ac.at