LEITUNG DES FH-KOLLEGIUMS

Rektor (FH) Prof. (FH) Mag. Dr. Andreas Breinbauer

Leiter des FH-Kollegiums, Leitung des Bachelor- und Masterstudiengangs "Logistik und Transportmanagement"

Rektor (FH) Prof. (FH) Mag. Dr. Andreas Breinbauer

Leiter des FH-Kollegiums, Leitung des Bachelor- und Masterstudiengangs "Logistik und Transportmanagement"

Tel.: +43 1 720 12 86-60
Email: andreas.breinbauer@fh-vie.ac.at

Lebenslauf:
Seit 16.6.2011: Rektor (FH) der FH des BFI Wien

2007-2011: Vize-Rektor (FH) der FH des BFI Wien

2005: Lektor am Master-Lehrgang „Interdisziplinäre Balkanstudien“ des Instituts für den Donauraum und Mitteleuropa (IDM)

Seit 2002: Leiter des FH-Studienganges “Logistik und Transportmanagement“ an der FH des BFI Wien

1997-2002: Nebenberuflicher Lektor an diversen FH-Studiengängen Österreichs sowie an der Pädogogischen Akademie der Erzdiözese Wien („Wirtschaftsgeografie“ und „Volkswirtschaftslehre“ insbesondere zur Standortpolitik und Standortentwicklung, mit Spezialisierung auf Mittel- und Osteuropa)

1993-1997: Nebenberuflicher Marketing- und PR-Leiter eines österreichischen Wirtschaftsmagazins

Ausgewählte Publikationen:
Breinbauer, Andreas (2017): Kommentar zu §§ 13, 14, 15, 17 und 19 FHStG. In: Hauser, Werner u. Schweighofer, Chr. (Hrsg.): FHStG. Fachhochschulstudiengesetz. Verlag Österreich.

Breinbauer, Andreas u. Leitner, Johannes (2016): Die Internationalisierung türkischer und russischer multinationaler Unternehmen mit Bezug auf Österreich/Wien. FH des BFI Wien Working Paper Series Nr. 91.

Breinbauer, Andreas (2016): Notwendiger Lückenschluss. Kommentar zum Lobautunnel. In: Logistikkurier, 23.11.2016.

Breinbauer, Andreas (2016): Die „neue Seidenstraße“. Ein Konjunkturprogramm für zwei Drittel der Weltbevölkerung? In: Verkehr, 30.9.2016

Breinbauer, Andreas (2016): Optimierung multinationaler Knoten im Korridor VII (Donaukorridor). Forschungsprojekt: Smart Hubs 2.0. TUVerlag an der Technischen Universität Wien = IVS-Schriften Bd. 38 (Hrsg. G. Hauger, IVS in Zusammenarbeit mit der FH des BFI Wien, nast consulting, tina international). Forschungsbericht.

Breinbauer, Andreas (2015): Visionen für die Forschungsmetropole. In: Wien: Stadt, die Wissen schafft. Finanzen, AkteurInnen, Visionen einer europäischen Forschungsmetropole. Vierter Bericht des Beauftragen der Stadt Wien für Universitäten und Forschung o.A.

Breinbauer, Andreas (2014): Logistik, Transport, Verkehr und SCM im Jahr 2014/15. In: Verkehr, S.15

Breinbauer, Andreas u.a. (2014): Urbaner Güterverkehr-Wien 2025. In: Wien 2025. Im Dialog die Stadt entwickeln. S. 82-85.

Breinbauer, Andreas (2014): Wünsche in Bezug auf Mittel- und Osteuropa: Mehr Nachhaltigkeit in den Aktivitäten. In: 10 Jahre CEE-Business Club, S. 16f

Breinbauer, Andreas (2014): Turkey as a logistics market. In: Verkehr, Nr. 39, S. 3.

Breinbauer, Andreas (2014): Lehre im FH-Bereich: Theorie und Praxis. In:

Holzinger, H. u. Kolzenik, K.(Hrsg.): 20 Jahre Fachhochschulen. Rolle und Wirkung, Wien, S. 175-184.

Breinbauer, Andreas, Holzinger, Helmut (2014): Tradtionelles Bildungskonzept „One size fits all“ oder Flexbilität als Stärke. In: Holzinger, H. u. Koleznik, K. (Hrsg.): 20 Jahre Fachhochschulen. Rolle und Wirkung, Wien, S. 240-243.

Schlögl, Peter, Breinbauer, Andreas, Lengauer, Sonja, Paulus, Christina u. Tritscher-Archan, Sabine (2014): Zum Verfahren für die Zuordnung von nicht-gesetzlich geregelten Qualifikationen aus nicht formalen Lernkontexten (K2) zum NQR.Konsultationspapier für das BMWF und BMUKK, Wien.

Schlögl, Peter, Breinbauer, Andreas, Lengauer, Sonja, Paulus, Christina u. Tritscher-Archan, Sabine (2013): Kriterien und Zulassungsverfahren für künftige Stellen, die Zuordnungsvorschläge für K2-Qualifikationen machen (QVSen). Projektabschlussbericht des Österreichischen Instituts für Berufsbildungsforschung (öibf). Wien: öibf

Breinbauer, Andreas (2013): Abschließende Prüfungen im FH-Bereich (Bachelor- und Master-/Diplomarbeiten, abschließende kommissionelle Prüfungen). In: Berka, W., Brünner, Ch. u. Hauser, W. (Hrsg.): 20 Jahre Fachhochschul-Recht. Schriften zum Wissenschaftsrecht, Bd. II, S. 317-342, Wien, Graz.

Breinbauer, Andreas, Ennser, Bernhard, Kozljanic, Bernhard, Schodl, Reinhold (2013): Urbaner Güterverkehr – Wien 2025, Wien.

Breinbauer, Andreas u. Horvat, Manfred (2013): Überholt China die USA und EU im Hinblick auf Forschung, Umwelt und Infrastruktur? In: Verein Netzwerk Logistik (VNL) (Hrsg.):Fast Forward. 20 Jahre VNL, Linz.

Breinbauer, Andreas, Poiger, Martin und Schuhmayer, Clemens (2013): Supply Chain Management in Österreichs Industrie- und Handelsunternehmen. In: Reiner, Gerald, Fichtinger, Johannes u. Schodl, Reinhold (Hrsg.). Trendberichte im Operations Management. Eine Festschrift für Werner Jammernegg, S. 145-163.

Breinbauer, Andreas, Hackl, Elsa, Bacher, Christian, Schirl, Iris, Sander, Caroline (2013): Vergleichende Befragung von Bachelor-AbsolventInnen der Jahrgänge 2007 und 2008 zu Studium und Berufseintritt. Ein empirische Erhebung und Studie für den Bereich „Politikwissenschaft“ an der Universität Wien und „Logistik und Transportmanagement“ bzw. „Projektmanagement und Informationstechnik“ an der Fachhochschule des bfi Wien. Im Auftrag der WKO und AK. Wien, 68 S.

Breinbauer, Andreas / Schuh, Arnold (Hrsg.) (2011): Headquarterstandort Österreich. Infrastruktur, Innovationskraft, Interkulturalität. INFO Europa Spezial. Informationen über den Donauraum und Mitteleuropa, 17. S.

Breinbauer, Andreas / Edlmair, Reinhard / Fürst, Elmar (2011): Die wirtschaftliche Bedeutung Österreichs als Abfertigungsstandort – Auswirkungen von gesetzlichen Veränderungen im Einfuhrumsatzsteuerverfahren bei der Einfuhr innergemeinschaftlichen Lieferungen. Studie im Auftrag der WKO, Wien, 90 S.

Breinbauer, Andreas / Nadjivan, Silivia (Hrsg.) (2011): Migration im Donauraum. Info Europa Spezial des IDM. Beilage zur Wiener Zeitung

Breinbauer, Andreas (2011): Brain Drain in Ungarn – ein Rückblick über die letzten Jahrzehnte. In: Breinbauer / Nadjivan (Hrsg), S. 21f.

Breinbauer, Andreas (2010): Long-Term Mobility of Highly Qualified Individuals/Scientists (Brain Drain) from Austria and Hungary –Case Study of Mathematicians. In: Traue, Harald, C. / Johler, Reinhard / Gavrilovic, Jelena, J. (eds.): Migration, Integration and Health: The Danube Region. Pabst Science Publishers. Lengerich et.al., p. 235-252.

Breinbauer, Andreas (2010): Brains on Move. In: Krasteva, Anna / Kasabova, Anelia / Karabinova, Diana (Hrsg.): Migrations from and to Southeastern Europe. Longo Editore, Ravenna, Italien, S. 93-120.

Breinbauer, Andreas / Jäger, Johannes (2009): Standort CENTROPE – Europaregion Mitte: Zusammenschau der Ergebnisse und Handlungsempfehlungen. In: Wirtschaft und Management, 11, S. 7f.

Breinbauer, Andreas (2009): Humanpotenzial von MigrantInnen aus den CENTROPE-Ländern für die Wiener Wirtschaft: Zentrale Ergebnisse und Schlussfolgerungen. In: Wirtschaft und Management, 11, S. 27-42.

Wala Thomas / Breinbauer, Andreas / Haslehner, Franz (2009b): Produktionsverlagerungen und Standortcontrolling österreichischer Industrieunternehmen. In: CFO aktuell, 2, 2009, S. 10-17.

Wala Thomas / Breinbauer, Andreas / Haslehner, Franz (2009a): Produktionsverlagerungen und Standortcontrolling österreichischer Industrieunternehmen. In: CFO aktuell, 2, 2009, S. 10-17.

Vize Rektorin (FH) Prof.in (FH) Mag.a (FH) Ina Pircher

stv. Leiterin des FH-Kollegiums, Leitung des Bachelorstudiengangs "Projektmanagement und Informationstechnik"

Mag.a (FH) Ina Pircher
Vize Rektorin (FH) Prof.in (FH) Mag.a (FH) Ina Pircher

stv. Leiterin des FH-Kollegiums, Leitung des Bachelorstudiengangs "Projektmanagement und Informationstechnik"

Tel.: +43 1 720 12 86-50
Email: ina.pircher@fh-vie.ac.at

Lebenslauf:

Seit 10/2014: Leiterin des Studienganges „Projektmanagement und Informationstechnik“ (BA); FH des bfi Wien

02/2013-09/2014: Leiterin des Studienganges „Projektmanagement und Informationstechnik“ (BA) und des Masterstudiengangs „Projektmanagement und Organisation“; FH des bfi Wien

09/2012-01/2013: Stellvertretende Leiterin der Studiengänge „Arbeitsgestaltung und HR-Management“ (BA) und „Strategic HR-Management in Europe“ (MA)

02/2011 bis 01/2013: Lektorin und Fachbereichsleiterin für Projektmanagement, HR-Management, BWL

11/2008-01/2011: Kompetenzteam Projektmanagement, FH des bfi Wien

Ausgewählte Publikationen:
Pircher, I. / Schuster, R. J. (2013): Ergebnisse der Gruppenreflexion zur Frage: Projektarbeit statt Karriere?, in: Wirtschaft und Management, 19, S. 27-43

Pircher, I. / Schuster, R. J. (2013): Didaktische Betrachtung der Lehrveranstaltung „Change Management“ – Didaktik aus der Praxis für die Praxis, in: Wirtschaft und Management, 19, S. 89-112

Kreindl, E. / Pircher, I. / Schuster, R.J. (2011): Ein kritischer Blick in die (Un)Tiefen des Begriffs Kultur im Projektmanagement. Study by the University of Applied Sciences of bfi Vienna

Pircher, I. (2011): Projektmanagementstandards und Projekt­management­zertifizierungen – Ein Überblick unter dem Aspekt des Nutzens, in: Wirtschaft und Management, 14, S. 27-39

Pircher, I. (2010): Motivationsfördernde Maßnahmen und Anreizsysteme für Projektpersonal an Hochschulen am Beispiel der Fachhochschule des bfi Wien, in: Working Paper Series, Nr. 62

Katharina Becker, BA, MA

Assistentin der FH-Kollegiumsleitung

Katharina Becker

Assistentin der FH-Kollegiumsleitung

Tel.: +43 1 720 12 86-66
Email: katharina.becker@fh-vie.ac.at